Fast. Seitdem es draußen immer länger hell bleibt und der Herr Kindergärtner den beiden bockigen Rotzgören mit dem Zeigefinger gedroht hat, wird es sich nur noch um Tage handeln, bis es ein neues CBA gibt – und nicht Wochen oder Monate. Überall im großen Internet tauchen derzeit Artikel auf, in denen People Who Know Things und Sources Close to the Situation sich optimistisch zeigen, daß es letztlich doch noch eine ganz normale NFL-Saison mit Free Agency, Training Camps und Preseason-Spielen geben wird.

Ist das überraschend? Nein, natürlich nicht; auch wenn einige Menschen in den letzten Monaten ganz aufgeregt so getan haben, als würde es Profifootball erst wieder geben, wenn LeBacle James als größter Basketballer aller Zeiten gilt. Warum ist das nicht überraschend? Weil es ums Geld geht. Und je näher der Zeitpunkt kommt, an dem ganz konkret kein Geld mehr in die entscheidenden Portemonnaies fließt (Spieler, Besitzer, Fernsehsender), desto kälter werden die Füße, desto kleiner wird die Bockigkeit auf den jeweils anderen und desto größer das Bewußtsein, daß bei ausfallenden Spielen – sogar bei ausfallenden Preseason-Games – alle Beteiligten verlieren. Peter King hat heute geschätzt, daß bei ausgefallener Preseason ungefähr 700 Millionen Taler fehlen würden. Warum sollten sich erwachsene Menschen um 400 Millionen Dollar im Jahre 2013 streiten, wenn dieser Streit im August 2011 700 Millionen kostet? Folgeschäden durch Reputationsverlust nicht inklusive.

Was mich an der ganzen Sache so optimistisch stimmt, ist die Tatsache, daß man glücklicherweise nicht auf den Verstand der Beteiligten vertrauen muß – da würde ich in der Tat zweifeln, ob es eine ganz normale Saison gibt. Aber verlassen kann man sich immer auf die Gier der Menschen. In Sachen Lockout gilt hier: Greed is good.

Es wird, und da lehne ich mich gar nicht aus dem Fenster, bis zur ersten Juliwoche eine Einigung zwischen NFL/Owners und NFLPA geben. Dann wird es ganz normal Free Agency geben gefolgt von Training Camps, Preseason-Games und der guten alten 16-Spiele-Regular-Season.  Das erste Spiel der Saison wird es am 7. August geben: das Hall of Fame Game in Canton, Ohio, zwischen den St. Louis Rams und den Chicago Bears.